Ergotherapie

Dipl. Ergotherapeutin – Karolin Troindl (mehr…)

 

Das Ziel der Ergotherapie ist die größtmögliche Selbständigkeit, Handlungsfähigkeit und Lebensqualität der betreuten PatientInnen in ihrem Alltag, d.h. im persönlichen Bereich, im Haushalt, im Beruf und in der Freizeit zu erreichen.

 

Training der Aktivitäten des täglichen Lebens:
Körperpflege, An- und Ausziehen, Haushaltstätigkeiten, Kochen, Einkaufen…

Training der sensomotorischen Fähigkeiten:
Beweglichkeit, Koordination, Grob- und Feinmotorik, Sensibilität, Ausdauer, Kraft,…

Training höherer Hirnfunktionen:
Konzentration, Aufmerksamkeit, Orientierung, Gedächtnisleistungen, neuropsychologische Fähigkeiten,…

Hilfsmittelberatung- und Versorgung

Abklärung der häuslichen Situation und Wohnraumadaptierung, Beratungsgespräche